Meditation

Meditation

Der Mensch kann nur gesund bleiben und sich gut entwickeln, wenn auch die vier Elemente / Energien: Erde, Feuer, Wasser und Luft möglichst gleich stark im Leben integriert sind. Wann immer ein Element im menschlichen Energiesystem stark dominiert oder deutlich zu schwach ist, müssen diese vier Energien wieder neu ausbalanciert werden. Ein Ziel von diesen besonderen Meditationen ist, dass das Bewusstsein und die Feinfühligkeit in Bezug auf das persönliche Energiesystem gefördert wird und ein Ungleichgewicht im Leben selber wahrgenommen werden kann. Einige Beispiele sind: Bei zu wenig Erd-Energie fehlt es oft an Verwurzelung und Standhaftigkeit. Wenn es an Luft-Energie fehlt, dann fehlen meist auch die Leichtigkeit und die wegweisenden Inspirationen. Gerne analysieren wir für Sie, wie gut Sie im Fokus der vier Elemente ausbalanciert sind oder wo eine Stärkung hilfreich wäre.