Einheitsbewusstsein

Einheitsbewusstsein

Es ist eine Lebenserfahrung die schon viele Millionen Menschen gemacht haben, dass man zu einem Tier eine tiefe Verbundenheit, Beziehung und Freunschaft aufbauen kann. Sei das jetzt zu einer Katze, zu einem Hund, zu einem Pferd, zu einem Papagei oder zu einem anderen Tier. Das sind Beziehungen die von Herz zu Herz gehen und wo der gegenseitige Respekt vorhanden ist. Grundsätzlich ist es ja so, dass alle Lebewesen Respekt, Mitgefühl und Liebe verdient haben, sei das jetzt ein Mensch, ein Tier oder ein Baum. Jeder Mensch sollte ganz bewusst aus dem Herzen spüren und entscheiden, was jeweils im Moment richtig und weise ist. Das gilt natürlich auch in Bezug auf die Ernährung. Eine Facette vom universellen Frieden ist dann auch eine Ernährung zu integrieren die das Leid der Tiere immer mehr reduzieren wird.