Unser Ethik-Kodex

Unser Ethik-Kodex

Wir fokussieren uns in dem was wir tun auf die Manifestation von universellem Weltfrieden. Das beginnt im Bewusstsein, bei den Gedanken, Emotionen, Worte und Handlungen. Wir sind uns bewusst das wir mit unserer Denk - weise, Gedanken und Emotionen ein kollektives Energiefeld erzeugen und die Realität mit - erschaffen. In dem Sinne achten wir auch darauf, dass wir positiv fokussiert sind / bleiben. Jede einzelne Person ist für sich selbst zu 100% selber verantwortlich. Jüngere Menschen unter 18 Jahre haben eine Bezugsperson, die, die Verantwortung jederzeit hat / übernimmt. Wir kommunzieren ehrlich, direkt, wertschätzend und lösungsorientiert. Der Führungs- Zirkel der Allianz wird dann vollständig aufgebaut werden können, wenn die Stiftung gegründet und sich die passenden Menschen für diese Aufgabe gut gefunden haben. Martin hat aktuell die Haupt-Verantwortung, die Führung und ist der Sprecher der Allianz. Unser Ethik - Kodex entwickelt sich wie wir stetig weiter.