Meditationsgruppen

Meditationsgruppen

Eine Meditationsgruppe entsteht jeweils dann, wenn die zueinander passenden Menschen sich gefunden haben. In diesem Zusammenhang machen wir aktuell drei Klassen: Die Anfänger, die Mittelstufe und die Fortgeschrittenen. Um einen Platz in einer passenden Meditationsgruppe zu erhalten, sind vorgängig zwei Privat-Sitzungen notwendig (Beratung & Meditation). Denn durch diese kann man dann auch persönlich prüfen, ob das die richtige / passende Meditationsform ist. Auf Wunsch kann man sich in die Warteliste "einschreiben" lassen (E-Mail an mich). Wenn dann die Gruppe komplett ist, wird man über das weitere vorgehen informiert. Eine Meditationsgruppe arbeitet sicher einmal pro Woche / zwei Monate zusammen und macht so gemeinsam viele Fortschritte im Aufstiegsprozess.

Weitere Informationen erfolgen auf Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aktualisiert am 13.03.2021 / M.M.